Google startet Tool zur Kommentierung von Webseiten

© Konstantin Yuganov / fotolia.com

Google startet mit Sidewiki ein Kommentartool, dass das Hinzufügen zu oder Ablesen von Informationen auf Webseiten ermöglicht. Was ist davon zu halten?

Der interessante Aspekt an der Sache ist meiner Meinung nach, dass viele Unternehmen Angst davor haben, sich öffentlich von Kunden oder Websitebesuchern schwer kontrollierbar bewerten zu lassen.
Doch wovor haben diese Unternehmen eigentlich Angst? Vor Kontrollverlust? Vor Kritik? Meiner Erfahrung nach wird die Ablehnung solcher Tools (z.B. auch der Möglichkeit von Produktbewertungen in einem Online-Shop) meist damit begründet, dass man Missbrauch z.B. durch Konkurrenten Tür und Tor öffnet.
Tatsache ist, dass es sicherlich solche Fälle gibt, dass meiner Meinung nach jedoch in erster Linie eine positive Wirkung für die Besucher einer Website entsteht. Ein Unternehmen, welches sich ethisch moralisch einwandfrei verhält, muss eigentlich keine Angst haben vor einer solchen Funktionalität… im Gegenteil: es hat eine weitere Chance in direkten Austausch mit den Benutzern seiner Website zu kommen.
Und lässt das nicht auch Ihr Herz höher schlagen?

Ausführlichere Infos zur neuen Funktion finden Sie in folgendem Artikel: http://www.internetworld.de/Nachrichten/Backoffice/Mit-Sidewiki-auf-Webseiten-kommentieren

Lesen Sie weitere Beiträge zu diesen Themen:

© 2005 CvH Design GmbH & Co. KG, Ahrensburg bei Hamburg - www.cvh-design.de - Impressum - Datenschutz